Vorankündigung

Grosse Rolf Knie Ausstellung
5. November 2022
10.00 Uhr - 17.00 Uhr
Weitere Infos über Neuigkeiten folgen
Kunstgalerie, Rütistrasse 165, 8645 Rapperswil-Jona

Rolf Knie ist einer der bekanntesten und beliebtesten Schweizer Künstler. Seine farbtrunkene, detailreiche Malerei schildert liebevoll die vitalen Facetten der Wunderwelt des Zirkus.
Rolf Knie vermag es, den Zirkus in seiner Ganzheit darzustellen. Er lebt, liebt und atmet den Zirkus mit einer Intensität, welche von niemandem gemacht sein kann. Deshalb ziehen die Bilder von Rolf Knie jeden in ihren Bann, der nur kindliche genug geblieben ist, um dafür empfänglich zu sein. „Meine Bilder sind Erinnerungen, die jeder irgendwo in sich trägt, weil er ein Erlebnis, eine Beziehung zu Zirkus in seiner Jugend hat. Meine Bilder wecken diese Erinnerungen wieder beim Betrachter. Jugenderinnerung sind etwas, das dir keiner nehme kann“ Dieser Geruch von Sägemehl, Dung und geheizter Luft, diese beschwingte Musik, dieser rote Vorhang, aus dem das Leben herauspurzelt, diese schönen starken Menschen und Akrobatinnen mit ihren kraftvollen Körper… das kann nur einer glaubwürdig künstlerisch erfassen und darstellen, der diese Emotionen in sich trägt, quasi mit der Muttermilch aufgesogen hat.
Kommt vorbei und lasst euch mit mir die Erinnerungen auf erleben…..

Pius Fischbach ART Fischbach lädt sie ein

ROLF KNIE ist anwesend

Vernissage und Apéro

3. SEPTEMBER 2022 ab 16.00 Uhr

Ausstellung von Sa. 3. bis So. 11. September 2022

Galerie am Bogen, ART PIUS FISCHBACH, Im Bogen 6, 5620 Bremgarten

Art Fischbach

Galerie Rolf Knie

Rolf Knie Kunstgalerie - Circus mal anders.

Der Circus mit seinen bunten Farben, den freudeversprühenden Clowns, fesselnde Akrobatik und exotischen Tieren begeistert Jung und Alt. All dies kannst Du bei Rolf Knie erleben. In diesem Fall aber nicht in der Manege, sondern in der Galerie des Künstlers. Komm einfach vorbei und lass Dich in die fantastische Bilderwelt des Circus entführen!

Farbenfrohe, ausdrucksstarke Bilder sowie faszinierende Grafiken, Kunstdrucke, Skulpturen und Geschenkartikel lassen Circusträume Gestalt annehmen.

Beratung auch am Samstag auf Voranmeldung.

Wir freuen uns auf Euren Besuch.
Die Galerie von Rolf Knie in Rapperswil -Grossraum Zürich- präsentiert auf 500 qm ausgewählte Kunstwerke auf Zelt und Leinwand. Kunstdrucke, Lithografien, Grafiken, Skulpturen und viele Geschenkartikel können sie bestaunen und auch kaufen. Wir freuen uns Euren Besuch. Auch Schulen sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei. Samstag auf Anfrage. Rolf Knie freut sich sein Lebenswerk der Öffentlichkeit präsentieren zu dürfen.

Kommt vorbei und bestaunt die Kunstwelt von Rolf Knie.

Ich freue mich Sie bei uns in der Galerie begrüssen zu dürfen.

Sie haben keine Zeit?

Hier kommt Ihr zur virtuellen Ausstellung von Rolf Knie's Kunstwerken. Virtuelle Galerie

Rolf Knie Galerie
Rütistrasse 165, 8645 Rapperswil-Jona
Tel. 044 984 43 84
E-Mail: info@rolfknie.ch

Öffnungszeiten:

Di. - Fr. 09:30 - 14:00 Uhr

Führungen ab 10 Personen auf Anfrage per Mail
Schulen sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Mit viel Liebe zum Detail zeigt Rolf Knie seine Hingabe und Leidenschaft zur Circus- und Artistenwelt.
Die farbenfrohen und ausdrucksstarken Bilder mit ihren Clowns und exotischen Tieren sind Erinnerungen, die jeder irgendwo in sich trägt, der in seiner Jugend ein Erlebnis, eine Beziehung zum Circus hatte. Rolf Knie lebt, liebt und atmet den Circus mit einer Intensität, die von niemandem gemacht sein kann. Deshalb ziehen die Bilder jeden in seinen Bann, der nur kindlich genug geblieben ist, um dafür empfänglich zu sein.
Ob als Clown und Tierdresseur vor dem Publikum unter der Kuppel des Chapiteau oder nun mit seiner „Retrospektive“ – eines bleibt: „Wir Künstler sind die einzig wirklich Reichen. Wir teilen unseren Reichtum mit allen – und bewahren uns damit die Freiheit.“

Rolf Knie: 40 Jahre Kunst

mit Dudelsack und Party

Rolf Knie feierte sein 40-jähriges Künstler-Jubiläum in Rapperswil-Jona. Linth24 war dabei.  Link zum Beitrag

Rolf Knie lud anlässlich seines 40-jährigen Künstler-Jubiläums in seine Galerie ein. Ältere und neue Gemälde, bemaltes Porzellan und einige seiner neu entstandenen Skulpturen bildeten den Mittelpunkt dieses Anlasses. Vor der Galerie wurden die Gäste mit Speis und Trank verköstigt und hatten die Gelegenheit an den aufgestellten Tischen mit dem Künstler ins Gespräch zu kommen.

Rahmenprogramm mit Dudelsack
Zur Unterhaltung spielte eine Gruppe Dudelsackspieler, die das Rahmenprogramm abrundeten. «Rolf war selbst immer ein leidenschaftlicher Dudelsackspieler», berichtete seine Galeristin Brigitte Neeser. An beiden Abenden wurden die rund 100 Gäste deshalb durch das musikalische Programm von Sackpfeifenspielern begleitet. Zusätzliche Eindrücke über Rolf Knie lieferte eine grosse Leinwand, die neben den Tischen aufgestellt war. In einem Film wurden verschiedene Episoden und Geschichten Knies gezeigt und ermöglichten den Besuchern einen tiefen Einblick in das Leben des Künstlers.

Rückkehr in die Schweiz
Nachdem Rolf Knie die letzten 30 Jahre die meiste Zeit auf Mallorca verbracht hatte, kehrte er in diesem Jahr wieder fest in die Schweiz zurück. «Die Schweiz ist mein zu Hause und ich freue mich wieder hier zu sein», erzählte er. Rolf Knie zählt zu den bekanntesten Schweizer Kunstschaffenden und wurde 2019 mit dem Ehren-Prix-Walo ausgezeichnet. Er stellt seine Werke ganzjährlich in seiner eigenen Galerie aus und ist an diversen Vernissagen vertreten.

Danke für den Besuch Jlenia Gunziger, Linth24

Meine Gedanken

Corona -Covid-19- hat uns alle auf dem linken Fuss erwischt. Den einen gesundheitlich, den anderen wirtschaftlich. Der Shutdown ist gelockert, das kann sich die Schweiz leisten. Nicht zuletzt, weil wir ein vernünftiges, rücksichtsvolles Volk sind. Wir haben über Generationen gelernt Gesetze und Empfehlungen einzuhalten.
Das hat mich dazu veranlasst, kurz nach dem Ende des Shutdown, eine fröhliche Vernissage mit den Bildern, die in der Corona Zeit entstanden sind, zu veranstalten. ES SOLL KEINE NORMALE VERNISSAGE SEIN. Musik, Dudelsack-Formation, Künstler und Essen. Freier Eintritt. Die Lebensfreude die uns zum Teil genommen wurde soll, wie der «Böögg» in Zürich, verabschiedet werden. Mein Ratschlag für den Moment: Bleibe fern von negativen Menschen, sie haben ein Problem für jede Lösung. Viva la vida. Es lebe das Leben.

Pius Fischbach Art

Vernissage mit Anwesenheit von Rolf Knie
13. Oktober 2018 in Bremgarten
Am Bogen 6 CH-5620 Bremgarten

Tel. +41 56 611 03 69
Fax +41 56 611 03 49

E-Mail: art-fischbach@hli.ch
Internet: www.art-fischbach.ch

Rolf Knie Ausstellung in Alchenflüh, Bern

Galerie im Chalet
Hauptstrasse 11
CH-3422 Alchenflüh

Tel. 034 445 69 48
Fax 034 445 69 49

E-Mail: info@galerieimchalet.ch
Internet: www.galerieimchalet.ch

Casa d'Arte Ascona SA

Vernissage mit Anwesenheit von Rolf Knie
25. August 2018 in Ascona
Via Borgo 47a
6612 Ascona

Tel. 079 471 90 91
Internet: www.casadarteascona.ch

Galeria K

C/ Can Veri 10
07001 Palma de Mallorca
Tel. 0034 871 021 625

info@galeria-k.com
www.galeria-k.com

GOODWIN GALLERY Hamburg

Daniel Goodwin
Kleine Johannisstraße 5
20457 Hamburg

Tel: 040 309 546 30
info@goodwin-gallery.com
www.goodwin-gallery.com

Müller Family Office AG

Neugasse 1
CH-9000 St.Gallen

Telefon +41 71 222 17 77
Mobile +41 78 752 74 58

info@muellerfamilyoffice.ch
muellerfamilyoffice.ch

Niederlassung Davos
Promenade 148
CH-7260 Davos Dorf
Telefon +41 81 420 73 31
Mobile +41 78 752 74 58